Arbeiten von Ai Kijima und Josef Zlamal

Die dunkle Seite der Macht: Darth Vader im Dialog mit Princess Leia

Eröffnung: Dienstag, 26. März 2019 von 18 bis 21 Uhr. Josef Zlamal wird anwesend sein.
Dauer der Ausstellung: 27. März bis 13. April 2019

Zur Ausstellung:
Die Zeichnungen und Ölmalereien von Josef Zlamal, geprägt von religiösen und mittelalterlichen Vorbildern, stehen den bunten, spaß- und konsuminspirierten Bilderwelten der textilen Collagen von Ai Kijima gegenüber. Spannungen sind zu erwarten.


Micheko Galerie wurde 2010 von der japanischen Kunstpädagogin Keiko Tanaka und dem deutsch-italienischen Unternehmer Michele Vitucci gegründet. Der Schwerpunkt von Micheko liegt auf der zeitgenössischen Kunst Japans. Das Galerieprogramm umfasst alle Kunstformen
der bildenden Kunst, sowie der angewandten Kunst Japans im 20. und 21. Jahrhundert. Micheko präsentiert neue, sowie etablierte künstlerische Positionen und zeigt neue Perspektiven der japanischen Kunst für private, sowie institutionelle und Unternehmenssammlungen auf.