LIEBESBRIEFE – LOVE LETTERS

Chika Osaka, geboren 1984, ist eine der populärsten jungen Künstlerinnen Japans. Sie ist in ihrer Heimat eine der besten Lithographie- und Aquarellkünstlerinnen der Gegenwart. Ihre Ausstellungen sind stets ausverkauft. Die Gruppenausstellung „Kizuna”, im Herbst 2013 bei Micheko, war für Chika Osaka die erste Gelegenheit, ihrer Arbeiten außerhalb Japans zu zeigen. Das Münchner Publikum zeigte sich begeistert von dem subtilen Humor und der Energie, die ihre künstlerisch und technisch herausragenden Arbeiten ausstrahlen.