[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_tabs][vc_tab title=“Arbeiten“ tab_id=“1374575576-1-6661d1-8c35″]


[/vc_tab][vc_tab title=“Biographie“ tab_id=“1374575576-2-7961d1-8c35″][vc_row_inner][vc_column_inner width=“2/3″]

Biographie

Go Segawa, geboren 1970 in Sendai, Japan. Seit ca. 12 Jahren lebt und arbeitet der Bildhauer in der Nähe von Paris. Seit einigen Jahren widmet er sich kleinen Skulpturen aus Kunststofffolien. Aus dem ursprünglichen Original, das er mit Acrylfarben bemalt oder auf das er Schichten gescannter Objekte aufträgt, schafft er kleinformatige Editionen, die zusammengeklappt und in einen speziell dafür angefertigten Umschlag überall mitgenommen werden können. Sozusagen Kunst zum Mitnehmen.

[/vc_column_inner][vc_column_inner width=“1/3″][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_tab][vc_tab title=“Informationen“ tab_id=“1374576173030-3-761d1-8c35″][vc_row_inner][vc_column_inner width=“2/3″]

Ausstellung bei MICHEKO

“Was it a Cat I saw?”
Go Segawa & Akiko Kurihara
Vernissage: 06. März 2013
Ausstellung: 07. März – 24. März 2013

Weitere Informationen

„Was it a Cat I saw?“, Faltbare Skultpuren von Go Segawa und Autorenschmuck von Akiko Kurihara

[/vc_column_inner][vc_column_inner width=“1/3″][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_tab][/vc_tabs][/vc_column][/vc_row]