uchcover von "Wo das Herz ist" des Fotografen Enno Kapitza

Buchcover von "Wo das Herz ist" des Fotografen Enno Kapitza

Micheko freut sich, Ort von Enno Kapitzas Buch-Präsentation am Donnerstag, 17. November 2011 zu sein. Wir beginnen um 19 Uhr. Die Veranstaltung wird bis ca. 21:30 Uhr dauern.

150 Jahre, nachdem Japan und Deutschland offiziell diplomatische Beziehungen aufnahmen, zeigt der deutsch-japanische Fotograf Enno Kapitza deren inoffizielle Seite. Denn die tiefe, emotionale Ebene, die wahre Beziehungen ausmacht, entsteht aus Gefühlen, Eigenheiten und Gemeinsamkeiten. Es sind große wie kleine Momente, die man nicht mit einer Jahreszahl beziffern kann. Man muss sie sehen, fühlen, erleben. Enno Kapitza hat sie in seinem ersten Buch, erschienen im Iudicium Verlag, erlebbar gemacht.

Es spielen SASEBO (jap. Ethno-Blues) und es liest Sebastian Glubrecht, der Autor des Vorworts.