„GOODBYE TRADITIONS!“
Gruppenausstellung mit japanischen Künstlerinnen und Künstlern, die die Brücke zwischen traditionellem Kunsthandwerk und zeitgenössischer Kunst schlagen ERÖFFNUNG: Samstag, 10. Mai 2014 von 16 bis 19 Uhr Drei Künstler sind anwesend ...

Weiterlesen »

„Mass“ – Schmuck neu interpretiert
Unter dem gemeinsamen Motto „Mass“ stellen Sungho Cho, Akiko Kurihara und Fumiki Taguchi anlässlich der Münchner SCHMUCK-Tage 2014 ihre neueste Schmuck-Kunst aus. Sungho CHO über seine „Mass“-Serie: „Ich habe versucht, ...

Weiterlesen »

Interview mit Akiko Kurihara
Akiko, Du hast 2010 deinen Abschluss an der Münchner Akademie der bildenden Künste gemacht. Vor diesem Studium hast Du schon drei Jahre in Japan Schmuckdesign studiert und danach fünf Jahre ...

Weiterlesen »